Rosenfreunde Bodensee
Rosenfreunde Bodensee   

Landesgartenschau eröffnet später

 

Neuer Eröffnungstermin steht noch nicht fest

(laut Südkurier vom 28. März 2020, Redakteur Stefan Hilser)

 

 

Vom 23. April bis zum 18. Oktober 2020 findet in Überlingen erstmals die Landesgartenschau am Bodensee statt.

 

Trends und Variationen der Gartengestaltung - an Land und zu Wasser. Mit den schwimmenden Gärten gibt es auf der Landesgartenschau Überlingen eine Premiere. Erstmals bauen die Garten– und Landschaftsbauer  auch schwimmende Gärten auf dem Wasser. Dafür bietet sich die direkte Lage am Ufer des Bodensees geradezu an. Auf einer Fläche von ca. 11 ha finden Gartenliebhaber 5 Ausstellungsbereiche, verbunden durch einen 5 km langen Rundweg, vom See durch die Stadtgräben auf die Höhen der Stadt mit 2 weiteren Gärten und grandiosen Ausblicken auf die Uferpromenade und dem Landungsplatz (der guten Stube von Überlingen) führt der Weg wieder zurück an den See.

Die Ausstellungsbereiche sind:

1) Der Uferpark mit viel Platz für Veranstaltungen, einer Seebühne und dem Landkreis-Pavillon, sowie einer Beach-Bar.

2) Die Villengärten mit 13 Schaugärten, darunter die schwimmenden Gärten im See (über einen Steg begehbar) und einer kleinen Veranstaltungsbühne, sowie dem Treffpunkt BW und einem Glashaus das später die wertvolle städtische Kakteensammlung dauerhaft beherbergen wird.

3) Die Blumenhalle im ehemaligen Kapuzinerkloster mit 14- tägig wechselnder Floristenschau.

4) Die Rosenobelgärten mit einem tollen Aussichtsturm, einem Stauden–Farbkreis und dem Ausstellungsschwerpunkt Landwirtschaft.

5) Die Menzinger Gärten mit Kleingärten und dem Schwerpunkt Obst– und Weinbau. Auch vom Aussichtspunkt St.-Johann–Turm hat man einen herrlichen Blick auf See und Altstadt.

Überlingen verwandelt sich von April bis Oktober zu einer blühenden Oase, die vom Seeufer bis zum höher liegenden Altstadtzentrum führt mit sich immer wieder bietenden phantastischen Ausblicken auf erfrischendes Wasser und pure Gartenidylle nach dem Motto: Grenzenlos – Gartenreich.

 

Informationen dazu finden Sie unter:

 

 

www.ueberlingen2020.de

 

www.ueberlingen-bodensee.de

 

 

Hier finden Sie uns

Kontakt

Rosenfreunde Bodensee in der Gesellschaft Deutscher Rosenfreunde e.V.

Helen Vogler 07551-5798

helen.vogler@googlemail.com

 

 

 

 

 

Othello Englische Rose von David Austin 1986

Louise Odier (Margottin 1851)

Eden Rose 85 (Pierre de Ronsard)  von Meilland 1985

Rose de Molinard (Delbard 2007)

ADR-Prädikat

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freundeskreis Rosenfreunde Bodensee