Rosenfreunde Bodensee
Rosenfreunde Bodensee   

 

Führung und Vortrag "Bäume auf der Mainau" am 16.09.2012 durch Herrn Zeiler, Gartenbaudirektor der Mainau

 

Am Sonntag den 16.09.2012 hatten wir eine sehr interessante und unterhaltsame Führung durch den Garten auf der Insel Mainau. Herr Zeiler brachte uns die Geschichte und die aktuellen Pläne für den Erhalt und den Ausbau des Baumbestandes auf der Mainau so lebendig nah, dass zweieinhalb Stunden wie im Flug vergingen. Frau Gottschall und Frau Hesselbarth von der Geschäftstelle der GRF waren auch angereist um die Rosenfreunde Bodensee und die Mainau zu besuchen.

Wir sahen Mammutbäume ganz klein und ganz groß, so groß, dass ein eigener Blitzableiter installiert wurde, um den Baum vor einem Blitzeinschlag zu schützen.

Jahresausflug am 24.06.2012 nach Baden-Baden zur Gönneranlage und auf den Beutig

 

Am Samstag den 24. Juni 2012 führte uns unser Ausflug nach Baden-Baden. Nach einem Sektfrühstück auf halbem Wege besuchten wir zuerst die Gönneranlage, wo wir von Frau Hesselbarth von der Geschäftstselle der GRF empfangen wurden. Sie konnte uns einiges über die Geschichte der Gönneranlage erzählen. Frisch gestärkt ging es dann weiter auf den "Beutig". Dort empfing uns Herr Lorenz vom Gartenbauamt Baden-Baden, der uns sach- und fachkundig und unterhaltsam durch die Anlage führte und Infos zur aktuellen Neuheitenprüfung parat hatte. Gerade vier Tage vorher war die "Goldene Rose der Stadt Baden-Baden" gekürt worden. Danach konnten die Rosenfreunde noch auf eigen Faust den Rosengarten erkunden, bevor es dann zum Abendessen und danach wieder zurück an den Bodensee ging.

 

Ausflug nach Ettenbühl am 06.05.2012

 

Die ursprünglich geplante Bahnfahrt nach Ettenbühl konnte so leider nicht stattfinden, da der aktuelle Fahrplan der Deutschen Bahn an diesem Wochenende keine Direktverbindung von Überlingen nach Basel anbot. Zudem gab es noch einige Absagen, so dass schlussendlich vier Rosenfreunde den Weg nach Ettenbühl fanden. Leider waren durch den langen Kälteeinbruch im Februar auch im Garten des Landhauses Ettenbühl viele Rosen stark zurückgefroren. Auch die Päonienblüte, die eigentlich Anlass zu diesem Ausflug war, war noch nicht weit fortgeschritten, so dass nur vereinzelte Planzen in Blüte standen.

Als Entschädigung gönnten sich die Rosenfreunde eine gemütliche Teestunde im Café, genossen Scones mit Clotted Cream und Marmelade, nutzten die Gelegenheit zum Einkauf bei den Containerrosen und im English Shop und ließen so den Tag gemütlich ausklingen.

 

"Frühjahrskränze für drinnen und draußen", aktuelle Kränze binden am 21. April 2012 in der Linzgau Baumschule in Owingen

 

In geselliger Runde zeigte uns Frau Kabisreuter von der Linzgau Baumschule, wie einfach es ist, Kränze für die verschiedensten Gelegenheiten zu binden. Nach den ersten Versuchen klappte es dann doch und alle gingen mit Freude und Elan ans Werk. Ob Türkranz oder Deko für den Tisch, für alles gab es Ideen und Vorschläge, die jeder gerne und stolz präsentierte. Nach dem Aufräumen und Reinemachen gab es auch ein kleines Dankeschön für unseren Gastgeber Herrn Gihr und Frau Kabisreuther, die sich viel Mühe mit uns gegeben hat und für alle Aktiven lecker Kuchen und Kaffee. So macht das immer wieder Spass!

 

"Entwicklung des Parks und der Rosengärten auf der Mainau",

Vortrag von Markus Zeiler, Gartenbaudirektor der Insel Mainau, am 18.03.2012

 

In einem unterhaltsamen und informativen Vortrag, brachte uns Herr Zeiler die Geschichte und Entwicklung der Mainau und speziell der Rosengärten Nahe. Der lebhafte Vortrag fand allseits starkes Interesse. Auch für Fragen der Rosenfreunde stand Herr Zeiler anschließend gerne noch zur Verfügung.

 

Närrischer Rosenstammtisch am 20. 02 2012

 

Auch in diesem Jahr kamen wieder die Rosenfreunde zu unserem Stammtisch am Rosenmontag, Nomen est Omen, mit närrischer Rosenmaskerade und wir hatten, wie immer viel Spaß zusammen.

Startseite                                                                                                  top

Hier finden Sie uns

Rosenfreunde Bodensee in der Gesellschaft Deutscher Rosenfreunde e.V.

Helen Vogler 07551-5798

helen.vogler@googlemail.com

 

 

 

 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freundeskreis Rosenfreunde Bodensee